#ALLBLVCKEVERYTHING

Wie ihr alle vielleicht schon wisst, liebe ich #allblackeverything. Bei meinem heutigen Look kombiniere ich eine schwarze Destroyed Fransen Short mit einem schwarzen Pullover, welcher an den Ärmeln dezente Rüschen und Perlen hat. Der Pullover ist bei diesem Outfit wahrscheinlich das dezenteste Kleidungsstück und nein, diesen Look würde ich sicher nicht für die Uni oder beim Kaffeetrinken bei meiner Oma tragen. Trotzdem gefällt er mir sehr gut, da er zwar etwas auffälliger ist, trotzdem aber durch das Schwarz recht zurückhaltend wirkt.

Man mag es vielleicht nicht glauben, aber die Nylon Netzstrumpfhose die ich dazu trage hält die Beine erstaunlicherweise sogar warm. An dem Tag hatte es -8 Grad und ich habe während des Shootings am Oberkörper um einiges mehr gefroren, als an den Beinen. Diese Art von Strumpfhosen sind an kalten Tagen unbezahlbar!

Abgerundet habe ich das Outfit außerdem mit schwarzen Lackstiefeln und einem schwarzen Joker aus feiner Spitze. 

Jacke: Zara

Pullover: Zara

Short: Bershka

Strumpfhose: Bershka

Schuhe: Lost Ink

Hut: Hallhuber

Joker: Asos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.